14 Begriffe, die für Kiffer eine völlig andere Bedeutung haben

silka-ribic
Silka Ribic

Wie jede Subkultur grenzen sich natürlich auch Kiffer sprachlich ab. Aber ob du nun selbst spliffst, blubberst, rollst, einen durchziehst, hallerst, luntierst, dampfst, blazed oder nicht, spielt überhaupt keine Rolle. Denn dieser Artikel ist weder pro noch contra, sondern erklärt einfach, was gewisse Begriffe für Kiffer heißen – und was sie ursprünglich bedeuten.

Bild via Tumblr

1. Blunt

Was es eigentlich bedeutet: Schnulzenkönig aus England.

Was es für Kiffer bedeutet: Eine mit Marihuana gefüllte Zigarre.

2. Bon(g)

Was es eigentlich bedeutet: Kassenzettel.

Was es für Kiffer bedeutet: Gerätschaft zur Vernichtung von Cannabis.

Bild via Reddit

3. Tip(p)

Was es eigentlich bedeutet: Nützlicher Hinweis, guter Rat.

Was es für Kiffer bedeutet: Filter.

Bild via Tumblr

4. Call 4 Papers

Was es eigentlich bedeutet: Aufforderung, Beiträge oder Vorträge zur Veröffentlichung bspw. auf einer Konferenz einzureichen.

Was es für Kiffer bedeutet: Wer dreht?

PLAY
Bild via Tumblr

5. Tüte

Was es eigentlich bedeutet: Behältnis aus Plastik oder Papier, um etwa Einkäufe darin zu transportieren.

Was es für Kiffer bedeutet: Joint.

Joint
Bild via Imgur

6. Cadillac

Was es eigentlich bedeutet: Automarke.

Was es für Kiffer bedeutet: Jargon für eine Unze (28,4 Gramm).

Cadillac
Bild via fancy.com

7. Gras

Was es eigentlich bedeutet: Wiese, Rasen… Wann muss ich wieder mähen?

Was es für Kiffer bedeutet: Nutz-und Heilpflanze… Wann kann ich endlich ernten?

Marijuana
Bild via iheartmarijuana

8. Sputnik

Was es eigentlich bedeutet: Russisch für „Weggefährte“ oder in astronomischer Bedeutung „Satellit“.

Was es für Kiffer bedeutet: Haschisch von guter Qualität.

Bild via imgur

9. Platte

Was es eigentlich bedeutet: Vinylscheibe, die als Tonträger dient.

Was es für Kiffer bedeutet: Zu Blöcken gepresstes Cannabis-Harz.

Bild via Tumblr

10. Shit

Was es eigentlich bedeutet: Englischer Vulgärbegriff für Kot.

Was es für Kiffer bedeutet: Haschisch.

Bild via coop.com

11. User

Was es eigentlich bedeutet: Vorwiegend Computernutzer.

Was es für Kiffer bedeutet: Kiffer.

PLAY
Bild via imgur

12. Johnny

Was es eigentlich bedeutet: Vorname für Männer.

Was es für Kiffer bedeutet: Erst mal einen rauchen.

PLAY
Bild via tumblr

13. Tulpe

Was es eigentlich bedeutet: Zierpflanze und Schnittblume.

Was es für Kiffer bedeutet: Amsterdamer Spezialität unter den Joints.

Bild via imgur

14. Grüne Brille

Was es eigentlich bedeutet: Brille in grün.

Was es für Kiffer bedeutet: Wie die Welt aussieht, wenn man gerade high ist.

Bild via Tumblr

Noch eine kleine Lektion gefällig?

Ali G klärt dich über Drogen, ihre Nebenwirkungen und alles, was du dazu wissen musst auf. Stay clean!

Mache dieses wichtige Fachvokabular bekannt!

Teilen Teilen
Bereits 161 mal geteilt!
Titelbild via Fotolia / jaroslavkettner

Dieser Artikel ist Teil unseres Ressorts Feeling, in dem sich alles um Liebe, Gefühle, Freundschaft und Sex dreht. So wie in diesen Artikeln: