Whisky

10 starke Gründe dafür, eine Whisky-Trinkerin zu lieben

ernst-jordan
Ernst Jordan

Zugegeben: Whisky mag auf den ersten Blick eines der männlichsten Getränke sein. Trotzdem ist es absolut nichts, wovon Frauen die Finger lassen, und das ist nicht erst seit der Jim-Beam-Werbung mit Mila Kunis klar.

Ehrlich gesagt, finde ich Mädchen mit einer Vorliebe für Whisky sogar ausgesprochen ansprechend.

Hier sind 10 gute Gründe, warum du unbedingt eine Frau daten solltest, die Whisky trinkt:

PLAY
Bild via Giphy

1. Sie ist authentisch

Bier und Wein trinkt jeder und Fans von Gin Tonic sind heute auch keine Trendsetter mehr. Eine Whisky-Trinkerin jedoch hat ihr eigenes Ding gefunden, steht dazu und zieht es durch. Wenn das kein girlfriend material ist, dann weiß ich auch nicht.

PLAY
Bild via Giphy

2. Sie ist trinkfest

Sicher, eine beschwipste Frau kann auch eine lustige Begleitung sein. Aber wenn du sie zu einer Kneipentour mit deinen Freunden mitnehmen willst, sollte sie schon etwas mehr aushalten als ein halbes Glas Weißwein.

PLAY
Bild via Giphy

3. Sie ist geheimnisvoll

Der Grund, warum sie Whisky trinkt, ist sicher nicht das Einzige, was sie dir nicht sofort auf die Nase bindet. Sie birgt Geheimnisse und vielleicht einige coole Marotten. So bleibt die Spannung auch noch lange nach dem dritten Date erhalten.

PLAY
Bild via Giphy

4. Sie weiß die guten Dinge im Leben zu schätzen

Sie trinkt Whisky sicher nicht, um möglichst schnell betrunken zu werden. Jeder einzelne Schluck wird intensiv genossen. So verhält sie sich auch in anderen Lebensbereichen und kostet jede Minute voll aus. DAS ist begehrenswert.

PLAY
Bild via Giphy

5. Sie gibt nichts darauf, was andere denken

Obwohl Whisky meist mit behaarten Schottenbeinen und Torf verbunden wird, hält sie ihrem Lieblingsgetränk die Treue und lässt sich nicht in den eigenen Geschmack reinreden. Sie weiß eben, was sie will. Und was nicht.

PLAY
Bild via Giphy

6. Sie hat die nötige Reife

Nur erfahrene Mädchen wählen Whisky als Lieblingsgetränk. Und genau wie Whisky haben sie einen gereiften, erwachsenen Geschmack, der über Shopping und GNTM hinausgeht. Hey – du hast es mit einer Frau zu tun.

PLAY
Bild via Giphy

7. Sie ist dein bester Freund

Whisky wird grundsätzlich als eher männliches Getränk wahrgenommen. Wenn eine Frau Whisky trinkt, verheimlicht sie ihre taffe Seite nicht. Und mit wem sind Typen gut befreundet? Genau: anderen Typen.

PLAY
Bild via Giphy

8. Sie ist eine Denkerin

Wenn sie Whisky trinkt, ist sie potenziell auch bereit, bei gedämmtem Licht eine gute Zigarre im ledernen Ohrensessel rauchend Nietzsches Übermensch zu lesen. Und Intelligenz ist nun mal extrem heiß.

PLAY
Bild via Giphy

9. Sie ist gefühlvoll

Sie ist stark genug, um offen zu zu ihren Emotionen zu stehen und ihnen Ausdruck zu verleihen – und das nicht zwingend erst nach dem dritten Glas.

PLAY
Bild via Giphy

10. Sie hat Kanten – und ist es definitiv wert

Genau wie Whisky ist sie komplex und nicht für jeden etwas. Wenn du aber erst mal auf den Geschmack gekommen bist, willst du sicher nichts und niemand anderes mehr. 

Außerdem wirst du mit ihr keine mittelmäßige Beziehung führen, sondern Abenteuer erleben, dich an ihr reiben – und gemeinsam mit ihr wachsen und reifen. Wie guter Whisky eben.

PLAY
Bild via Giphy

Lass die Welt wissen, wie großartig Whisky-Trinkerinnen sind!

Teilen Teilen
Bereits 681 mal geteilt!
Titelbild via Fotolia

Dieser Artikel ist Teil unseres Ressorts Feeling, in dem sich alles um Liebe, Gefühle, Freundschaft und Sex dreht. So wie in diesen Artikeln: